// Tobias Pielsticker

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Er ist Partner bei Witt Rechtsanwälte und betreut den Kanzleistandort München.

Tobias Pielsticker studierte Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und ist seit 1997 in München als Rechtsanwalt zugelassen. Seit 1998 konzentriert er sich dabei auf die Beratung und Vertretung geschädigter Kapitalanleger. Aufgrund seiner langjährigen hochspezialisierten Tätigkeit verfügt er insbesondere über große Erfahrungen mit Beteiligungen an geschlossenen Fonds und kreditfinanzierten Lebens- und Rentenversicherungen. Generell widmet sich Tobias Pielsticker seit 1998 den speziellen Problemen kreditfinanzierter Kapitalanlagen und Verbraucherkrediten im Allgemeinen. Dabei liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit regelmäßig auf der Auseinandersetzung mit den finanzierenden Banken oder Sparkassen. Daneben beschäftigt er sich intensiv mit der sogenannten Prospekthaftung im Hinblick auf unterschiedliche Formen von Kapitalanlagen.

Rechtsanwalt Pielsticker ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft für Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein und Mitglied der Anlegerschutzanwälte e.V. Die Wirtschaftswoche zählt ihn zu den TOP 20 Anlegeranwälten in Deutschland (Ausgabe 17/2009). Tobias Pielsticker nimmt regelmäßig in den Medien zu Themen aus dem Bank- und Kapitalanlagerecht Stellung.


Ihre Mail an RA Pielsticker